Logo IFED 8th World Congress in Munich 2013
Lectures

 

DT Klaus Müterthies

Enduring esthetics – The Patron Klaus Müterthies will be debating topics with one of his former students, Samuel Lee

Friday, September 20th 2013
8:45-10:00
DT Klaus Müterthies

ABSTRACT

ART ORAL – EMOTION OF EXCELLENCE: Der Vortrag gibt Einblicke in die hohe Kunst der keramischen Gestaltung, begleitet von der Philosophie der anderen Dimension der Ästhetik.Klaus Müterthies zeigt eindrucksvoll wie psychologische Mechanismen entstehen können, die beruhigend und vor allem überzeugend wirken. Für den Patienten erwächst ein Gefühl für das Außergewöhnliche. Die Darstellung zahlreicher Patientenfälle, in der natürlich die wichtigen zahntechnischen und zahnärztlichen Aspekte berücksichtigt werden, wirft Schlaglichter auf engagierte, unkonventionelle Wege, die beschritten werden. Die Orientierung an der Natur, Enthusiasmus und perfekte Technik sind dafür Voraussetzung. Meisterliche Gewebebeeinflussung und Vollkeramik bilden die Grundlage.

CURRICULUM VITAE

Klaus Müterthies, born 25.12.43 in Gütersloh.
Education as an dental-technician.
Klaus Müterthies has his own laboratory, which he use for experimental Work and for postgraduate courses.
He has been invited to hold courses abroad in USA, Canada, Australia, Japan, Asia and the most European countries.
From 1991-1992 he had a teaching asighnment at the Private University Witten/Herdecke.
Klaus Müterthies is author of 4 books and 3 videofilms published by Quintessence, Berlin and 1 book by himself, Topic: Ceramic work.

 
  Copyright © 2012-2013 Quintessenz Verlags-GmbH, Berlin